Emotionsöle – what?

Du betrittst eine Wohnung und der Geruch erinnert Dich an …
Gerüche begegnen Dir egal wo Du bist.

Sie begleiten Dich Dein ganzen Leben. Und ob Du willst oder nicht: Jeder Geruch ist mit einer Erinnerung bzw. Emotion verbunden . Fest verankert, wenn auch nicht immer präsent.

Und genau hier kann man ansetzen und in unserem Coaching auch gern die Öle unterstützend für sich arbeiten lassen.

Was kann denn so ein Öl:

  • Bestimmte Düfte können unsere Laune anheben, uns in Situationen unterstützen und Blockaden langsam auflösen.
  • Sie können Schmerzen lindern, z.B. Kopfschmerzen oder bei einer Wunde
  • Sie können unterstützend/begünstigend/ergänzend unter anderem bei Schlafstörungen helfen.
  • und wirklich vieles mehr …

Ich trage quasi täglich eine kleine „Öl-Hausapotheke“ mit mir rum 🙂

Es ist für mich leichter individuell zu antworten, als hier die Seiten mit Infos zu füllen und Du dich „durchklickst“ bis Du Dein Thema gefunden hast. Deshalb frag mich gerne, egal ob wir uns schon kennen oder erst kennen lernen!